Checkmark Schnelle Lieferung
Schnelle Lieferung
Checkmark Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand ab 50 EUR
Checkmark Sichere Datenübertragung durch Verschlüsselung
Sichere Datenübertragung durch Verschlüsselung

Latexmatratzen

Latexmatratzen – für ein herrlich entspanntes Liegegefühl

Als Neulinge in der Rubrik Matratzen sind Latexvarianten deutlich weniger bekannt als Federkern- oder Kaltschaummatratzen. Ausgestattet mit einem besonders punktelastischen Latexkern, überzeugen die modernen Schlafunterunterlagen jedoch mit zahlreichen Vorzügen, die zu einem deutlich erhöhten Schlafkomfort beitragen können. Je nach Ausführungsvariante weist der Kern eine variierende Höhe auf und ist mit zahlreichen Kanälen versehen. Dadurch verfügen Latexmatratzen über eine willkommene Atmungsaktivität und sorgen für angenehme klimatische Verhältnisse.

weiterlesen >>

Latexmatratzen – für ein herrlich entspanntes Liegegefühl Als Neulinge in der Rubrik Matratzen sind Latexvarianten deutlich weniger bekannt als Federkern- oder Kaltschaummatratzen. Ausgestattet... mehr erfahren »
Fenster schließen
Latexmatratzen

Latexmatratzen – für ein herrlich entspanntes Liegegefühl

Als Neulinge in der Rubrik Matratzen sind Latexvarianten deutlich weniger bekannt als Federkern- oder Kaltschaummatratzen. Ausgestattet mit einem besonders punktelastischen Latexkern, überzeugen die modernen Schlafunterunterlagen jedoch mit zahlreichen Vorzügen, die zu einem deutlich erhöhten Schlafkomfort beitragen können. Je nach Ausführungsvariante weist der Kern eine variierende Höhe auf und ist mit zahlreichen Kanälen versehen. Dadurch verfügen Latexmatratzen über eine willkommene Atmungsaktivität und sorgen für angenehme klimatische Verhältnisse.

weiterlesen >>

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Latexmatratzen

Latexmatratzen – für ein herrlich entspanntes Liegegefühl

Als Neulinge in der Rubrik Matratzen sind Latexvarianten deutlich weniger bekannt als Federkern- oder Kaltschaummatratzen. Ausgestattet mit einem besonders punktelastischen Latexkern, überzeugen die modernen Schlafunterunterlagen jedoch mit zahlreichen Vorzügen, die zu einem deutlich erhöhten Schlafkomfort beitragen können. Je nach Ausführungsvariante weist der Kern eine variierende Höhe auf und ist mit zahlreichen Kanälen versehen. Dadurch verfügen Latexmatratzen über eine willkommene Atmungsaktivität und sorgen für angenehme klimatische Verhältnisse.

weiterlesen >>

Latexmatratzen: Für wen eignen sie sich besonders gut?

Durch ihre hohe Punktelastizität passen sich Latexmatratzen der individuellen Körperform optimal an und verfügen über eine hohe Rückstellkraft. Somit sind sie für nahezu alle Schlafpositionen geeignet. Aufgrund ihrer hervorragenden Stützwirkung dienen sie Menschen, die unter Rückenproblemen leiden, als wunderbar entlastende Schlafunterlage – dies gilt in besonderem Maße für Varianten mit unterschiedlichen Zonen.

Gute Nachrichten gibt es auch für Allergiker: Da Latexmatratzen Hausstaubmilben keinerlei Nährboden bieten, verfügen sie über exzellente hygienische Eigenschaften. Wer nachts schnell friert, profitiert außerdem von der ausgezeichneten Wärmehaltung des Materials. Allerdings sollte eine Latexmatratze häufig gedreht werden, um ihre positiven Effekte langfristig auszuspielen. Dies erweist sich zuweilen als recht kraftintensiv, da Latex ein deutlich höheres Gewicht auf die Waage bringt als beispielsweise Kaltschaum.

Naturlatex oder eine synthetische Alternative?

Der Begriff Latex stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Flüssigkeit. Gemeint ist damit der milchige Saft, der aus dem Kautschukbaum stammt. Aus diesem natürlichen Rohstoff wird eine gummihaltige Masse extrahiert, mit Stabilisatoren versetzt, aufgeschäumt, in Form gebracht und erhitzt. Da es sich um ein reines Naturprodukt handelt, ist die finale Matratze immer ein Unikat, dessen exakte Beschaffenheit sich nicht exakt vorhersagen lassen.

Um zu starke Qualitätsschwankungen zu vermeiden, wird dem natürlichen Latex häufig ein synthetisch hergestellter Anteil beigefügt. Dadurch erhalten die Matratzen mehr Festigkeit. Auch reine Synthetik-Latexmatratzen sind möglich. Wer sich eine möglichst naturnahe Schlafunterlage wünscht, sollte zudem einen Blick auf den Bezug werfen. Varianten aus Baumwolle erweisen sich als besonders hautsympatisch.

Latexmatratzen und viele weitere traumhaft schöne Dinge für Ihr Zuhause

Neben Latexmatratzen und geschmackvollen Schlafzimmermöbeln bieten wir Ihnen auch stilvolle Möbel fürs Esszimmer, Wohnzimmer oder das Büro. Wie wäre es beispielsweise mit einem Ensemble attraktiver Wohnzimmerregale der Marke Habufa? Lassen Sie sich von dem vielfältigen Angebot in unserem Onlineshop inspirieren und entdecken Sie wunderschöne Einrichtungsideen, mit denen Sie Ihre eigenen vier Wände in eine wahre Wohlfühloase verwandeln!

Zuletzt angesehen